Zum Inhalt wechseln
Zum Inhalt wechseln

Informieren Sie die ECHA vorab und beantragen Sie eine Informationsveranstaltung vor der Einreichung

Benachrichtigen Sie die ECHA spätestens acht Monate, bevor Sie einen Zulassungsantrag einreichen möchten. Nennen Sie in der Benachrichtigung bitte den Stoff und fügen Sie eine allgemeine Beschreibung der Verwendungen bei, für die eine Zulassung beantragt wird.

 

Sie können bei der ECHA auch ein Informationsgespräch vor der Einreichung (PSIS) beantragen, um fallspezifische Fragen zu den rechtlichen und verfahrenstechnischen Aspekten des Zulassungsantrags zu klären. Wird Ihrem Antrag entsprochen, werden Sie gebeten, der ECHA vor dem Gespräch einige Hintergrundinformationen zur Verfügung zu stellen.

Der Antrag auf ein PSIS sollte spätestens zwei Monate vor dem beantragten Gesprächstermin gestellt werden, und das PSIS sollte spätestens sechs Monate vor Einreichung des Antrags stattfinden. 

Bei gemeinsamen Anträgen kann nur ein PSIS geführt werden, an dem sich die gesamte Gruppe der Antragsteller beteiligen kann. 

Weitere Informationen und Antrag auf ein Informationsgespräch vor der Einreichung

Informieren Sie die ECHA vorab und beantragen Sie eine Informationsveranstaltung vor der Einreichung

Categories Display

Markiert als:

(Klicken Sie auf die Registerkarte, um nach relevanten Inhalten zu suchen)


Route: .live1