Widersprüche

Gegen bestimmte in Artikel 91 der REACH‑Verordnung und Artikel 77 der Verordnung über Biozidprodukte (BPR) aufgeführte Entscheidungen der ECHA kann bei der Widerspruchskammer der ECHA Widerspruch eingelegt werden.

Die für Widerspruchsverfahren geltenden Regelungen sind in den Verfahrensvorschriften festgelegt.

Um den Beteiligten zu helfen, den rechtlichen Anforderungen zu entsprechen und ihre Widersprüche möglichst effektiv vorzubereiten, hat die Widerspruchskammer außerdem praktische Anweisungen erlassen.

Für denselben Zweck hat die Widerspruchskammer außerdem besondere Formulare und eine unterstützende Checkliste veröffentlicht. Die Verwendung dieser Formulare ist nicht zwingend vorgeschrieben, wird aber nachdrücklich empfohlen.

Formulare für die Vorbereitung von Widerspruchsunterlagen

 

Annual Reports from the Chairman of BoA

2016   2015   2014   2013
2012   2011   2010