Wirkstofflieferanten

Die ECHA ist verantwortlich für die Veröffentlichung der Liste der relevanten Stoffe und der zugehörigen Lieferanten von Stoffen und Produkten gemäß Artikel 95 der Verordnung über Biozidprodukte (BPR) in der durch die Verordnung (EU) Nr. 334/2014 vom 11. März 2014 geänderten Fassung. Mit dieser Liste wird bezweckt, dass „die Personen, die Wirkstoffe in den Verkehr bringen, gleich behandelt werden" (Erwägungsgrund 8 der Verordnung über Biozidprodukte).

Zu den Lieferanten auf der Liste gemäß Artikel 95 gehören Teilnehmer am Prüfprogramm, Befürworter neuer Wirkstoffe, die ein Dossier gemäß Artikel 11 der Biozid-Richtlinie BPD  (Richtlinie 98/8/EG) oder gemäß Artikel 7 der BPR eingereicht haben, Einreicher von Anträgen auf Produktzulassungen, deren Antrag ein alternatives Wirkstoffdossier enthält (das sogenannte „Dritt-Dossier"), sowie Lieferanten, die einen Antrag gemäß Artikel 95 Absatz 1 der BPR eingereicht haben, der von der ECHA als mit den Anforderungen konform befunden wurde.

Die Liste wird von der ECHA regelmäßig aktualisiert. Ab dem 1. September 2015 darf ein Biozidprodukt nicht auf dem EU-Markt bereitgestellt werden, wenn nicht entweder der Stofflieferant oder der Produktlieferant für die Produktart, welcher das Produkt angehört, in die Liste gemäß Artikel 95 aufgenommen wurde.

Die Informationen auf der Liste sind nach dem Wissensstand der ECHA korrekt. Wenn Sie der Liste Anmerkungen hinzufügen oder einen Antrag auf Änderung der Liste stellen möchten, reichen Sie bitte den Antrag auf Berichtigungen von Einträgen auf der Liste gemäß Artikel 95 ein. Es gilt zu beachten, dass die zur Berücksichtigung des Antrags benötigte Zeit je nach der Komplexität des Änderungsantrags variieren kann.

Ich habe den Rechtlichen Hinweis gelesen und erkenne ihn an

  • Download the list of active substances and suppliers [PDF][EN] 27 July 2016
  • Download the list of active substances and suppliers [XLSL][EN] 27 July 2016

Disclaimer
Authentic version: Only the Article 95 list published on this website in PDF format is deemed authentic. The XLS version is made available as a courtesy in order to facilitate companies access to data and ECHA accepts no liability for the accuracy of that version of the Article 95 list as well as with regard to the use that may be made of the information contained in it. Usage of the information in the XLS version remains under the sole responsibility of the user.