Registration Dossier

Administrative data

First-aid measures

Emergency measure - Inhalation: Frischluftzufuhr; bei fortbestehender Reizung Arzt
hinzuziehen.

"ENGLISH"

Fresh air required; if irritation lasts seek medical advice.
Emergency measure - Eyes: Betroffenes Auge sofort mindestens 15 Minuten lang mit
reichlich Wasser ausspülen.

"ENGLISH"

Rinse affected eye immediately for 15 min with plenty of
water.
Emergency measure - Skin: Sofort mit reichlich Seife und Wasser abwaschen.

"ENGLISH"

Wash immediately with plenty of water and soap.
Emergency measure - Ingestion: Flüssigkeiten trinken und Arzt hinzuziehen.

"ENGLISH"

Drink liquids and seek medical advice.

Fire-fighting measures

Recommended extinguishing agent: Wasser, Wasserspray, Trockenpulver, Schaum, Kohlendioxid.

"ENGLISH"

Water, waterspray, dry extinguishing powder, foam, carbon
dioxide.

Product arising from burning: Giftgase (z.B. Kohlenstoff- und Stickstoffoxide)

"ENGLISH"

Toxic gases (e.g. carbon- and nitrogene oxides)

Product determined by test: N

Protective equipment: Vollständige Schutzkleidung und außenluftunabhängiges
Atemschutzgerät müssen getragen werden.

"ENGLISH"

Complete protective clothing and self-contained respirator
have to be worn.

Accidental release measures

Emergency measures in case of spillage: Personal aus der unmittelbaren Umgebung evakuieren.
Entsprechende persönliche Schutzausrüstung tragen, die den
einschlägigen nationalen oder internationalen Normen genügt.
Staubbildung durch Anfeuchten mit Wasser vermeiden.
Verbreitungen von Lösungen mit einem geeigneten inerten
Material (z.B. Sand oder Erde) absorbieren. Die Verbreitung
sorgfältig in Abfallbehälter übertragen oder einen
geschlossenen Industriestaubsauger benutzen. Mit
Abfallmaterial gefüllte Behälter sollten auf dieselbe Weise
wie die Originalsubstanzbehälter gekennzeichnet werden.

Die Verbreitungszone mit Wasser und Reiniger säubern.
Abfallmaterial durch Verbrennung im Einklang mit kommunalen
Bestimmungen entsorgen.

Nicht in das Oberflächenwasser oder die Kanalisation
einleiten.

"ENGLISH"

Evacuate personal from the direct surroundings. Wear
appropriate personal protective clothing, which should be in
accordance with the national and international standards.
Avoid the formation of dust by moistening with water. Absorb
spillage of solutions with suitable intert mateial (e.g.
sand or soil). Fill spillage carfully into a waste container
or use a closed industrial vacuum cleaner. Label waste
container in the same way as the original container. Clean
the spoiled area with water and detergent. Dispose waste
material by in incineration in accordance with the local
regualtions.

Do not dump into aquatic environment or sewage system.

Handling and storage

Handling: Der Stoff sollte unter guten gewerbehygienischen Bedingungen
und im Einklang mit sämtlichen kommunalen Bestimmungen
gelagert, gehandhabt und verwendet werden, um Exposition zu
verhindern.

Technische Kontrollen sind evtl. notwendig, um Exposition an
den Stoff zu reduzieren.

Dort, wo Exposition nicht verhindert oder hinreichend
kontrolliert werden kann, sollte persönliche
Schutzausrüstung benutzt werden, z.B. Handschuhe nach Norm
EN374, Augenschutz nach Norm EN166, Kleidung nach Norm EN368
und Staubmaske nach Norm EN149 FFP1. Derartige
Schutzausrüstung sollte den entsprechenden internationalen
und nationalen Normen genügen.

"ENGLISH"

Store, handle and use the substance in accordance with the
common industrial hygienic conditions and in accordance with
communal regulations in order to avoid exposure.

Possibly technical controls are necessary in order to reduce
the substance exposure.

If exposure could not be excluded or no sufficient control
is possible, wear personal protective equipment, e.g. gloves
according to standard EN374, clothes according to standard
EN368 and a dust mask according to standard EN149 FFP1. The
protective equipment should follow the international and
national regulations.

Storage: In einem trockenen, gut gelüfteten Bereich lagern.

Behälter bei Nichtgebrauch fest verschlossen halten.

"ENGLISH"

Store in a dry, well ventilated area. If not in use keep
container tightly closed.

Packaging of the substance and or preparation: Verschließbare Kunststoffflaschen.

Transport information

Shippingopen allclose all
SpecialProvisionsopen allclose all
Shippingopen allclose all
Remarksopen allclose all

Marine transport (IMDG)

Remarksopen allclose all

Air transport ICAO/IATA

Remarks
Transport: Kein Gefahrgut im Sinne der Transportvorschriften.

"ENGLISH"

No hazardous good according to the transport regulations.
SpecialProvisionsopen allclose all

Exposure controls / personal protection

Stability and reactivity

Danger other than fire: Kontakt mit starken Oxidationsmitteln vermeiden.

"ENGLISH"

Avoid contact with strong oxidizing agents.

Chemical reaction with water: Keine, die gefährlich ist.

"ENGLISH"

None being dangerous.

Dust explosion: Von diesem organischen Pulver könnte, unter ungewöhnlichen
Umständen, eine Staubexplosionsgefahr ausgehen.

"ENGLISH"

From this organic powder possibly a dust explosure hazard
could arise under common conditions.

Dust explosion determined by test: N

Disposal considerations

Industry - Possibility of recovery/recycling: Abgabe an die Umwelt wird minimal sein. Die Rückgewinnung
geringfügiger Verbreitungen oder versehentlicher
Ausströmungen ist weder wirtschaftlich noch technisch
praktikabel, und derartiges Abfallmaterial wird durch
Verbrennung oder Geländeauffüllung entsorgt. Im Prinzip ist
es möglich, größere Verbreitungen unverseuchten Materials
der späteren Wiederverwendung zuzuführen.

"ENGLISH"

Release into the environment will be minimal. The recovery
of small spillages or mistaken emissions is not technically
or economically practicable. Such waste material should be
disposed by incineration or landfill site. Principally it is
possible to recycle larger spillages of unspoiled material
for later recovery.

Industry - Possibility of neutralisation: Die Anmeldeprüfungen haben gezeigt, dass der Stoff nicht als
gesundheitsschädlich angesehen wird.

Die potentielle Staubexplosionsgefahr wird durch
entsprechende Lagerung, Handhabung und Lüftung minimiert.

"ENGLISH"

The base set showed that the substance has not to be
regarded as harmful.

The potential dust explosure hazard is minimized by
appropriate storage, handling and ventilation.

Industry - Possibility of destruction: controlled discharge: Kontaminierte Behälter oder Verbreitungen von mit inertem
Material (z.B. Sand oder Erde) gemischten Lösungen können
durch Geländeauffüllung auf einer zugelassenen Halde im
Einklang mit kommunalen Bestimmungen entsorgt werden.

"ENGLISH"

Contaminated containers or spillages of solutions being
mixed with inert material (e.g. sand or soil) could be
disposed on a licensed land fill site in accordance with the
local regulations.

Industry - Possibility of destruction - incineration: Der Stoff kann durch Verbrennung unter kontrollierten
Bedingungen in einem lizenzierten Abfallverarbeitungsbetrieb
im Einklang mit kommunalen Bestimmungen entsorgt werden.
Abgase sollten gereinigt werden, weil Giftgase (z.B.
Kohlenstoff- und Stickstoffoxide) entstehen könnten.

"ENGLISH"

The substance could be disposed by incineration under
controlled conditions in a licensed waste processing company
in accordance with the local regulations. Wast gases should
be cleaned because toxic gases (e.g. carbon- and nitrogene
oxides) could formate.

Industry - Possibility of destruction - water purification: Der Stoff sollte normalerweise nicht direkt in die
Kanalisation oder den Wasserhaushalt eingeleitet werden.

"ENGLISH"

The substance should normally not be dumped directly into
the sewage system or the aquatic environment.

Public at large - Possibility of recovery/recycling: Nicht zutreffend

"ENGLISH"

Inapplicable