Prüfen Sie Ihr Portfolio

 

Prüfen Sie Ihr Portfolio

Ausgehend von Ihrem Portfolio müssen Sie die Stoffe identifizieren, die der Registrierungsfrist 31. Mai 2018 unterliegen. Frischen Sie Ihre Kenntnisse über die Verpflichtungen im Rahmen von REACH auf und entscheiden Sie, welche Stoffe Sie weiterhin auf dem Markt vertreiben möchten. 

Gehen Sie bei der Identifizierung der Stoffe gewissenhaft vor

Eine eindeutige und korrekte Identifizierung Ihrer Stoffe ist entscheidend für eine erfolgreiche und REACH-konforme Registrierung. Prüfen Sie, ob die Angaben zur Stoffidentität, die Sie bei der Vorregistrierung vorgelegt haben, noch gültig sind. Machen Sie sich mit den Informationsanforderungen der REACH-Verordnung vertraut, die sich aus der Menge oder der Verwendung Ihrer Stoffe ergeben. Im weiteren Verlauf des Registrierungsverfahrens müssen Sie unter Verwendung der IUCLID-Software alle erforderlichen Informationen in einem Registrierungsdossier zusammentragen (siehe Schritt 5: Erstellen Sie Ihr Registrierungsdossier mit IUCLID).

Tipps:

Möglicherweise möchten Sie einen Berater mit der Erfüllung Ihrer Pflichten unter REACH beauftragen. Nachstehend finden Sie eine Liste von Fragen und Aspekten, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie eine solche Entscheidung treffen.

 

 

 

 

Categories Display

Markiert als:

(Klicken Sie auf die Registerkarte, um nach relevanten Inhalten zu suchen)